Werkleiter
Job Description

Für unseren Mandanten, ein mittelständisches Familienunternehmen suchen wir eine engagierte, innovative Persönlichkeit, die die Verantwortung für die Weiterentwicklung des Unternehmens für den Standort in der Nähe von Cheb mit etwa 250 Mitarbeitern übernimmt.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Ergebnisverantwortliche Führung des Standorts.
  • Bericht direkt an die zentrale Geschäftsführung
  • Betrieb und Fortentwicklung des Reportingsystems
  • Verantwortung für der Wirtschaftlichkeit und kontinuierliche Verbesserung des Standorts insbesondere der Fertigung im Hinblick auf die Wettbewerbsfähigkeit der Produkte und Prozesse sowie der Produktivität, Termintreue, Qualität und flexiblen Kapazitätsmodelle.
  • Verantwortung für Arbeitssicherheit, Qualitätsmanagement und Umweltschutz sowie für die Produktion mit allen unterstützenden Funktionen, Infrastruktur und Technik
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit aller erforderlichen Ressourcen und Kompetenzen gemäß der strategischen Ziele
  • Budgetverantwortung sowie Investitionsplanung und –Umsetzung für den Standort 
  • Planung, Zusammenstellung und verantwortliche Leitung von Investitionen sowie. Optimierungsprojekten sowie Prüfung der Auswirkungen von eingeleiteten Optimierungsmaßnahmen auf die Umsatzentwicklung und Rentabilität des Werkes. 
  • Mitwirkung an Entwicklungsprojekten
  • Disziplinarische und fachliche Führung sowie gezielte Entwicklung des Produktionsleiters, der Bereichsleiter/Meister sowie der dem Werk organisatorisch zugeordneten Mitarbeiter der Logistik, der Qualitätssicherung, der Instandhaltung und des Industrial Engineerings.
  • Nachhaltige, gemäß der individuellen Bedürfnisse abgestimmte Qualifikation und Weiterentwicklung aller Mitarbeiter im Verantwortungsbereich.
  • Förderung und Sicherung einer teamorientierten, respektvollen und kollegialen, verbindlichen, kunden- und mitarbeiterorientierten sowie auf Veränderungsbereitschaft basierenden Führungs- und Unternehmenskultur.

 

Anforderungen:

Nach erfolgreichem Abschluss eines technischen Studiums haben Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung in einer Führungsposition als Betriebsleiter oder Produktionsleiter eines international aufgestellten, produzierenden Familienunternehmens gesammelt und kennen sich in der Werkstattfertigung aus.

Als Führungspersönlichkeit denken und handeln Sie unternehmerisch und am Kundennutzen orientiert. Sie besitzen Durchsetzungsvermögen, Ausstrahlung und Überzeugungskraft. Ihre Fähigkeit, Mitarbeiter aller Ebenen zu motivieren und einzubinden, zählt zu Ihren Stärken. Des Weiteren zeichnen Sie sich durch eine ausgeprägte strategische und konzeptionelle Denkweise sowie ein hohes Maß an Kommunikationsstärke und Professionalität aus. Sie sind bereit neue Wege zu gehen.

Sie haben betriebswirtschaftliche und gerne auch REFA- Kenntnisse. Sie besitzen unternehmerisches Denken, Tatkraft und Mut und haben ein Gespür für die Betriebsabläufe und die darin beschäftigten Menschen. Sie sind eine geradlinige, ideenreiche, konsequente und führungsstarke Persönlichkeit, die die expansive Ausrichtung der nächsten Jahre innovativ und kraftvoll vorantreiben wird. Sie sollten aktiv und offen kommunizieren, ein hohes Bewusstsein für die Betriebs- und Produktionsorganisation sowie beste interkulturelle Beziehungs- und Überzeugungsfähigkeiten mitbringen. Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie von MS Office runden Ihr Profil ab. Kenntnisse in MS Navision wären ein Plus.

Gerne geben wir auch Bewerbern eine Chance die heute in zweiter Reihe stehen und den nächsten Karriereschritt wagen wollen.

 

Kontaktieren Sie uns, bitte, unter der Emailadresse [email protected] oder telefonisch unter der +420 702 193 439. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Job Details